Verantwortung & Nachhaltigkeit

Bahco ECO Challenge

SNA Europe Verantwortung & Nachhaltigkeit

Wir engagieren uns für Produkt- und Arbeitsplatzsicherheit - und zwar unverhandelbar.

Wir sind bestrebt, die Umweltqualität und das Gemeinwohl zu schützen und umweltverträgliche Richtlinien umzusetzen, die darauf abzielen, schädliche Auswirkungen auf die Umwelt zu verhindern, abzumildern und gegebenenfalls zu beheben.

Wir glauben an die Wichtigkeit des Schutzes der natürlichen Ressourcen und daran, dass Umweltziele mit dem wirtschaftlichen Erfolg in Einklang stehen können und sollen.

Unser Ansatz für Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsleistungen erstreckt sich auf alle Aspekte unserer Geschäftstätigkeit, Produktentwicklung und Lieferkette, um die Nachhaltigkeit zu fördern.

Umfang und operative Kontrolle

Standortbedingungen

  • Treibhausgase - Wir sind aktiv an der Identifizierung von Energie- und Ressourcenschonenden Maßnahmen beteiligt, um an allen unseren Standorten das Möglichste an Ressourceneinsparungen zu erzielen.
  • Industrieabfälle - Wir erfüllen alle gesetzlichen und nicht-gesetzlichen Anforderungen an die Entsorgung unserer Industrieabfälle. Wir überprüfen unsere Prozesse und Verfahren regelmäßig, um unseren gesamten Industrieabfall zu minimieren.
  • Wiederverwertung von Abfällen – Wir etablieren Verbesserungsprozesse, um die Rohstoffausbeute zu maximieren und recycelte Abfälle zu reduzieren.

Lieferanten

  • Vielfalt - Alle Unternehmen haben den gleichen Zugang zu Verträgen und Geschäftsmöglichkeiten.

Umwelt, Gesundheit und Sicherheit

  • Globale Sicherheitsvorschriften - Wir führen für jeden Vorfall eine Ursachenanalyse durch. Wir überprüfen und implementieren nach Bedarf Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen
  • Todesfälle und schwere Verletzungen - Unser Ziel ist es, Todesfälle und schwere Verletzungen bei Mitarbeitern- und Auftragnehmern gänzlich zu verhindern.
  • Durchsetzungsmaßnahmen & regulatorische/zulässige Nichtkonformitäten - Wir sind bestrebt, Nichtkonformitäten zu beseitigen und zu verhindern. Wir führen jährliche Bewertungen und Audits durch, um Nichtkonformitäten zu identifizieren und zu vermeiden.

Produkte

  • Sicherheit - Wir bieten Produkte an, die allen geltenden Sicherheitsnormen entsprechen, und informieren unsere Kunden über die ordnungsgemäße Verwendung dieser Produkte.
  • Sicherheit - Nachhaltiges Design - Wir integrieren Produktinnovationen und Designpraktiken, um die Umweltbelastung zu reduzieren.

Ein Schritt nach dem anderen

Wir engagieren uns für Produkt- und Arbeitsplatzsicherheit - und zwar unverhandelbar.

Wir sind bestrebt, die Umweltqualität und das Gemeinwohl zu schützen und umweltverträgliche Richtlinien umzusetzen, die darauf abzielen, schädliche Auswirkungen auf die Umwelt zu verhindern, abzumildern und gegebenenfalls zu beheben.

  • REDUZIERUNG

    Wir reduzieren die Menge an Verpackungen, die wir verwenden, indem wir strategisch planen, was tatsächlich benötigt wird. Wir reduzieren auch die Menge der nicht recycelbaren Materialien, die wir verwenden.

  • WIEDERVERWERTUNG

    Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Lösungen für unsere Palette von Mehrwegverpackungen, zum Beispiel in der Lieferkette und in der innerbetrieblichen Materialhandhabung.

  • RECYCLE

    Wir werden weiterhin die erhöhten Anteile an recycelten und erneuerbaren Materialien in alle unsere Verpackungsdesigns integrieren und gleichzeitig sicherstellen, dass alle unsere Lösungen so recycelbar wie möglich sind.

Bahco ECO Challenge

Highlights

10t
Die EDI-Technologie vereinfachte 1 Million digitale Transaktionen und reduzierte den Papierverbrauch um 10 Tonnen.
10%
Das E-Learning-Programm der Bahco Academy vermeidet 10% der derzeitigen Schulungen vor Ort, was den CO2-Ausstoß um 8.200 kg reduziert.
30%
Der "Bahco After Sales" Youtube Channel mit 300k Besuchen reduziert den Einsatz von gedruckten Benutzerhandbüchern um ca. 30%.
10%
Das "Marketing for Sales Toolbox" Programm mit Sharepoint-Technologie vermeidet 10% der aktuellen Meetings und reduziert die CO2-Emissionen um 5.400 kg.