TEILNAHMEBEDINGUNGEN für die "Winterreifen-Wechsel-Aktion"

1 – VERANSTALTER. Die SNA Europe SAS, eine nach französischem Recht gegründete vereinfachte Aktiengesellschaft, die in Frankreich (Gemeinde Pontoise) unter der Registernummer 509 621 736 registriert ist und ihren Sitz in 95610 Eragny sur Oise, Allée Rosa Luxembourg hat, veranstaltet vom 15. September 2016 ab 00:01 Uhr bis zum 31. Dezember 2016 um 23:59 Uhr (nachfolgend: "Dauer des Wettbewerbs") auf der unter der nachfolgenden Internetadresse erreichbaren Website: www.bahco.com (nachfolgend: die "Website") ein europaweites Gewinnspiel unter dem Titel "Winterreifen-Wechsel-Aktion" (nachfolgend: der "Wettbewerb"). Die Veranstaltung richtet sich an Teilnehmer, die einen Werbeslogan einsenden, von denen sie meinen, er sei der Beste für die Winterreifen-Wechsel-Aktion 2017.

 

2 – TEILNAHME. Die Teilnahme an dem Wettbewerb steht allen Er-wachsenen (18 Jahre alt oder älter; nachfolgend: "Teilnehmer") offen, die ihren Wohnsitz in Frankreich (einschließlich Korsika), Spanien, Belgien, Deutschland, Polen, Österreich, Portugal, der Schweiz und den Niederlanden haben. Nicht teilnahmeberechtigt sind die Mitarbeiter des Veranstalters sowie Personen, die direkt oder indirekt an der Konzeptionierung, der Durchführung oder der Organisation des Wettbewerbs beteiligt sind sowie deren Familienmitglieder. Pro Teilnehmer (gleicher Vor- und Nachname sowie gleiche email-Adresse) ist während der Dauer des Wettbewerbs nur eine Teilnahme möglich. Der Veranstalter hat das Recht, die Gewinner dahingehend zu überprüfen, ob sie nach den vorliegenden

 

 

Bedingungen an dem Wettbewerb teilgenommen haben. Bei einer nicht ordnungsgemäßen Teilnahme wird der entsprechende Gewinner disqualifiziert; der entsprechende Preis wird nicht ausgehändigt.

 

3 – BEKANNTMACHUNG DES WETTBEWERBS. Der Wettbewerb wird der Öffentlichkeit über die Website oder andere Werbemedien bekannt gemacht.

 

4 – DURCHFÜHRUNG DES WETTBEWERBS. Der Wettbewerb wird in zwei Aus-wahlschritten durchgeführt.

 

Für die Dauer des Wettbewerbs muß der Teilnehmer auf der Bahco-Website ein Online-Formblatt durch Beantwortung einer Frage aus-füllen und dann seinen Werbeslogan für die Winterreifen-Wechsel-Aktion 2017 übersenden.

 

Nur die Teilnehmer, die die Frage richtig beantwortet haben, nehmen an der Auswahl des besten Werbeslogans teil.

 

Eine Jury, die sich aus Mitarbeitern unterschiedlichster Natio-nalitäten und Positionen innerhalb der SNA Europe Group zusammensetzt, wird die Gewinner des Wettbewerbs ermitteln. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

5 – BEDINGUNGEN FÜR DIE TEILNAHME AN DEM WETTBEWERB. Teilnehmer können sich nur einmal anmelden; mehrfache Anmeldungen werden automatisch von der Website entfernt. Ebenfalls kann SNA Europe unangemessene und/oder unklare Inhalte von der Website entfernen.

 

Durch die Übersendung des Werbeslogans gewähren die Gewinner SNA Europe hieran eine weltweite, nicht exklusive, lizenzfreie, unter-lizensierbare und übertragbare Lizenz für die Verwendung und Ver-marktung des Werbeslogans einschließlich dessen Bewerbung und Verbreitung in allen Mediaformaten und über alle Mediakanäle.

 

Ferner bestätigen die Gewinner, daß der von ihnen für den Wettbe-werb übersandte Werbeslogan nach ihrem besten Wissen und Gewissen keine Urheberrecht geschützten Inhalte Dritter oder Inhalte enthält, die Gegenstand von Eigentumsrechten anderer Dritter sind, es sei denn, die Gewinner haben die Genehmigung des rechtmäßigen Eigentümers der Inhalte oder sind auf andere Weise rechtlich berechtigt, die Inhalte weiterzuleiten und SNA Europe die vorgenannten Lizenzrechte einzuräumen.

 

Desweiteren bestätigen die Teilnehmer, daß sie keine Inhalte über-mitteln, die im Widerspruch zu den unten stehenden Verhaltens-richtlinien von SNA Europe stehen. SNA Europe erlaubt auf der Website keine Urheberrecht verletzenden Handlungen sowie Verletzungen von geistigen Eigentumsrechten. SNA Europe wird alle Inhalte entfernen, sofern ordnungsgemäß mitgeteilt wird, daß solche Inhalte die geistigen Eigentumsrechte anderer verletzt. SNA Europe behält sich das Recht vor, die Inhalte ohne vorherige Ankündigung zu entfernen.

 

SNA Europe's Verhaltensrichtlinien:

Diese Website darf nicht benutzt werden für:

(i) eindeutige pornografische oder sexuelle Inhalte oder unange-messene Inhalte, wie beispielsweise Tierquälerei, Alkoholmißbrauch oder Bombenbau.

(ii) Wahrung der Urheberrechte.

 

6 – PREISE. Für den gesamten Wettbewerb werden folgende Preise angeboten:

 

 

- 5 erste Preise: je ein Alpine-Werkzeug Rollwagen (Artikelnummer: 1470K6-ALP, mit einem durschnittlichen Wert von € 350,-- einschließlich USt)

- 25 zweite Preise: je ein Steckschlüsselsatz (Artikelnummer: S87-7, mit einem durchschnittlichen Wert € 249,-- ein-schließlich USt)

- 40 dritte Preise: je ein Alpine-Geschenksatz, bestehend aus einem Satz von 6 Schraubendrehern und 1 Mütze (durchschnittlicher Wert € 50,-- einschließlich USt)

 

7 – TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN. Um an dem Wettbewerb teilzunehmen, muß man sich während der Dauer des Wettbewerbes auf der Website anmelden, eine spezifische Frage beantworten und dann in der hier-für vorgesehenen Form seinen/ihren Nachnamen, Vornamen, die email-Adresse und den Beruf angeben, bevor der Button "fortfahren" angeklickt wird.

 

8 – AUSWAHL UND BENACHRICHTIGUNG DER GEWINNER. Spätestens am 15. Februar 2017 wird die Jury aus den in die engere Wahl gekommenen Teilnehmern (siehe Artikel 4 und 5) 70 Gewinner auswählen.

 

Die ersten 5 ausgewählten Teilnehmer gewinnen je einen 1. Preis, die anschließend ausgewählten 25 weiteren Teilnehmer gewinnen jeweils einen 2. Preis und die danach ausgewählten 40 Teilnehmer gewinnen jeweils einen 3. Preis. Sobald die Auswahl durch die Jury beendet ist, werden die Gewinner der Preise durch eine email benachrichtigt, die an die im Zuge der Registrierung zum Wettbewerb angegebene email-Adresse versandt wird.

 

9 – PREISVERLEIHUNG. Zusammen mit der Benachrichtigung über email werden die Gewinner gebeten, eine vollständige Postadresse anzu-geben, an die die Preise übersandt werden können. Die Preise werden den Gewinnern kostenlos per Post innerhalb von sechzig (60) Tagen an die von Ihnen angegebene Postanschrift zugestellt. Für den Fall, daß ein Gewinner nicht innerhalb von 1 Monat nach dem Datum der email-Benachrichtigung reagiert, wird eine zweite email übersandt. Antwortet der betreffende Gewinner innerhalb von       1 Monat ab dem Datum der zweiten email abermals nicht, verfällt der Preis; ein Ersatz-Gewinner wird nicht ausgewählt.

 

10 – NICHTVERFÜGBARKEIT DER PREISE. Die Preise können in keinem Fall in Höhe ihres Wertes in bar oder durch eine andere Vergütung ausgetauscht werden. Sie sind auch nicht übertragbar. Allerdings kann der Veranstalter die Preise durch andere Preise mit einem  gleichen oder höheren Wert ersetzen, sofern dies durch Umstände, die außerhalb der Kontrolle des Veranstalters liegen, notwendig wird.

 

11 - BESTIMMUNG DER GEWINNER. Die Entscheidung des Veranstalters des Wettbewerbes ist in jeder Hinsicht abschließend und bindend; darüber wird keine Korrespondenz geführt.

 

12 – HINTERLEGUNG und BEREITstellung der bedingungen. Die Teilnahme an dem Wettbewerb erfordert die volle Akzeptanz der vorliegenden Bedingungen. Die Bedingungen sind kostenfrei über www.bahco.com ausdruckbar oder auf Anfrage bei SNA Europe SAS –Service Marketing- BP 20104 Eragny – 95613 Cergy Pontoise Frankreich erhältlich.

 

13 – KOSTENERSTATTUNG. Die Kosten der Internetverbindung, die er-forderlich sind, um an dem Wettbewerb teilzunehmen, werden nicht erstattet.

 

14 – BETRUG. Sollte sich herausstellen, daß ein Betrug, unab-hängig in welcher Form und mit welchen Mitteln, im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Veranstaltung oder der Bestimmung der Gewinner begangen worden ist, kann der Veranstalter den Wettbewerb ganz oder teilweise beenden. Darüberhinaus behält sich der Veranstalter das Recht vor, die Preise nicht an betrügerische Teilnehmer zu übergeben und/oder rechtliche Schritte gegen diese vor den zuständigen Gerichten einzuleiten.

 

15 – HÖHERE GEWALT. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Wettbewerb im Falle von höherer Gewalt abzukürzen, zu verlängern, zu modifizieren oder zu beenden. In diesem Fall besteht keine Haftung des Veranstalters.

 

16 – HAFTUNG. Die Teilnahme an dem Wettbewerb über das Internet erdingt die Kenntnisnahme und Akzeptanz der Besonderheiten und Beschränkungen des Internets, insbesondere im Hinblick auf die technischen Ausführungen sowie die Reaktionszeit, um Informationen zur Kenntnis zu nehmen, zu erörtern und zu übertragen. Ein mangelnder Schutz bestimmter Daten gegen eine mögliche widerrechtliche Nutzung sowie gegen Infizierungsrisiken durch ein sich im Internet verbreitendes Virus führt unter keinen Umständen zu irgendeiner Haftung des Veranstalters. Ebenfalls ist der Veranstalter nicht haftbar bei Verlust von Internet-Kommuni-kationen oder Änderungen der Teilnahmen (Netzwerkkommunikation, Netzwerkausfall) und, allgemeiner, im Falle jeglicher Störung des Internets. Darüberhinaus haftet der Veranstalter nicht bei Aus-fällen oder Fehlfunktionen des postalischen Netzwerkes, insbesondere in Fällen, in denen die Preise während der Versendung verloren gehen, nicht erhalten werden, beschädigt sind oder wenn sich deren Auslieferung verzögert. Im gleichen Maß ist der Veranstalter nicht haftbar in Fällen, in denen die Preise aufgrund unzutreffender Mitteilungen der Teilnehmer fehlgeleitet werden, oder in Fällen, in denen die Preise von den Teilnehmern nicht innerhalb des von der Post gesetzten Zeitraums entgegengenommen werden. 

 

17 – PERSÖNLICHE DATEN. Für die effiziente Durchführung des Wett-bewerbes und Sicherstellung, daß die Gewinner ihre Preise erhalten, ist die Verarbeitung von persönlichen Daten der Teilnehmer durch den Veranstalter erforderlich. Diese Daten werden von dem Veranstalter und, falls erforderlich, seinen Partnern (Website-Administrator, Firma Venn) nur für die Zwecke des Wett-bewerbs genutzt und um an Teilnehmer, die darum gebeten haben, kommerzielle Informationen zu versenden. In Übereinstimmung mit dem österreichischen Datenschutzgesetz haben die Teilnehmer ganz oder teilweise das Recht auf Zugang, Richtigstellung und Löschung ihrer persönlichen Daten sowie das Recht, der Nutzung ihrer persönlichen Daten zu widersprechen. Die Teilnehmer können diese Rechte durch eine email an info@bahco.com oder direkt gegenüber SNA Europe SAS – BP 20104 Eragny – 95613 Cergy Pontoise Frankreich ausüben. Die Teilnehmer, die ihr Widerspruchsrecht vor Beendigung des Wettbewerbs ausüben, können nicht weiter an dem Wettbewerb teilnehmen und auch keinen Preis erhalten.

 

18 – ANWENDBARES RECHT/STREITIGKEIT. Der Wettbewerb und die vor-liegenden Bedingungen unterliegen dem österreichischen Recht. Jeder Einwand oder Anspruch in Bezug auf den Wettbewerb ist an den Veranstalter unter info@bahco.com oder an SNA Europe SAS – BP 20104 Eragny – 95613 Cergy Pontoise Frankreich zu senden.